Sonnenblumenöl

Die Hauptanbaugebiete der Sonnenblume sind Ost- und Südeuropa sowie Südamerika. Sonnenblumenöl hat eine hellgelbe Farbe und ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sowie Vitamin E.

Für die Herstellung von Sonnenblumenöl werden die erwärmten Kerne zerkleinert und gewalzt, um das Öl danach aus dem Zellgewebe zu lösen. Danach wird das Öl von den restlichen Bestandteilen der Saat getrennt. Abschließend werden unerwünschte Bestandteile entzogen.